Fotoprofi setzt auf erfahrene Mitarbeiter

Haslauer: Bei Wechsel von Color Drack in neue Inhaberschaft konnten Arbeitsplätze für ältere Arbeitnehmer gesichert werden

Salzburger Landeskorrespondenz, 21.08.2015
 

(LK)  Bei einem Salzburger Vorzeigebetrieb in der Fotobranche, der Firma Color Drack in Schwarzach im Pongau, überzeugte sich Wirtschaftsreferent Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer heute, Freitag, 21. August, von der erfolgreichen Übergabe in neue Hände.

Die Firma Color Drack befand sich lange Zeit im Familienbesitz und wurde kürzlich von Gerhard Schiechl, der bereits in leitender Position im Unternehmen tätig war, übernommen. Für die Übernahme und die damit verbundenen Investitionen gewährten das Land aus dem Arbeitsmarkt- und Wirtschaftsressort sowie die Marktgemeinde Schwarzach Unterstützung. Die Austria Wirtschaftsservice GmbH beteiligte sich ebenfalls mit einer Unterstützung. "Dadurch konnten 50 Arbeitsplätze für großteils ältere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehalten werden", erklärte Haslauer bei dem Besuch.

Color Drack ist eines der größten Fotolabors in Österreich und bereits seit mehr als 50 Jahren in Familienbesitz. Rund 50 routinierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Führung des Inhabers Gerhard Schiechl als Geschäftsführer sowie Mag. Alois Stöckl als Prokurist decken das ganze Spektrum der analogen und digitalen Fotografie ab. 62 Prozent der Belegschaft bei Color Drack sind über 50 und 72 Prozent über 45 Jahre alt.

Als einziges Fotolabor wurde Color Drack wegen seiner innovativen und sauberen Technologie bereits 1987 offiziell mit dem Umwelt-Oskar ausgezeichnet. Color Drack beliefert täglich rund 1.000 Geschäfte, davon 400 Geschäfte mit einem Abhol- und Zustellservice in ganz Österreich. Durch die günstige Lage und ein hervorragendes Abholdienst-Netz kann das Unternehmen seine Kundschaft österreichweit mit einem verlässlichen Lieferservice bedienen. Weiters wird auch in verschiedene Länder wie die Schweiz, Deutschland und Italien exportiert.

Bei Online-Aufträgen kann eine Lieferzeit von einem Labortag angeboten werden. Die Produktionsleistung beträgt mehr als 10.000 Aufträge beziehungsweise fast eine halbe Million Bilder pro Tag. Zur Kundschaft gehören der Foto-Fachhandel, Fotografen, Supermärkte, Großmärkte, Filialisten und Studios. t190-60

Weitere Informationen: Mag. Thomas Kerschbaum, Büro Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer, Tel.: 0662/8042-2332, Mobil: 0664/1020564, E-Mail: thomas.kerschbaum@salzburg.gv.at.