Budgetentwurf für 2016 mehrheitlich angenommen

ÖVP, Grüne und Team Stronach stimmten bei den Ausschussberatungen für den Budgetentwurf, SPÖ und Freiheitlicher Klub dagegen

Salzburger Landeskorrespondenz, 25.11.2015
 

(LK)  Der Budgetentwurf für 2016 und das Landeshaushaltsgesetz 2016 wurden heute, Mittwoch, 25. November, Abend bei den Ausschussberatungen des Salzburger Landtags mehrheitlich mit den Stimmen von ÖVP, Grünen und Team Stronach angenommen. Dagegen stimmten SPÖ und Freiheitlicher Klub.

Insgesamt sieht der Budgetentwurf für 2016 einen Haushalt von Einnahmen und Ausgaben in Höhe von je 2.976.848.500 Euro vor. Auf den ordentlichen Haushalt entfallen Ausgaben und Einnahmen von je 2.899.170.700 Euro und auf den außerordentlichen Haushalt Ausgaben und Einnahmen von je 77.677.800 Euro (siehe dazu auch die Meldung der Landeskorrespondenz von heute, "Generaldebatte über Budgetentwurf 2016").

Die Budgetberatungen endeten um 20.00 Uhr. t276-52 (grs)

Weitere Informationen: Mag. Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: 0662/8042-2365, Redaktionshandy: 0664/3943735.