Familienunternehmen setzt Impulse für Tourismus im Lammertal

Haslauer bei Eröffnung des umgebauten Aktiv- und Wellnesshotels Gutjahr in Abtenau

Salzburger Landeskorrespondenz, 13.07.2016
 

(LK)  Die Lammertaler Gemeinde Abtenau ist um ein Hotel der Spitzenklasse reicher: "Die Familie Gutjahr hat das bestehende 4-Sterne-Haus aus- und umgebaut. Zu verdanken hat die Familie ihre Erfolgsgeschichte Sepp Gutjahr senior, der 1969 mit seiner kleinen Pension den Grundstein für das nunmehrige Vier-Sterne-Superior-Aktiv- und Wellnesshotel mit 140 Betten gelegt hat", so Landeshauptmann Wilfried Haslauer heute, Mittwoch, 13. Juli, bei der Eröffnung des umgebauten Hotels.

Haslauer verwies darauf, dass das 3,6 Millionen-Euro-Projekt erst durch Zusatzförderungen aus der Tourismusoffensive des Landes möglich wurde. Oberste Priorität hatte dabei die Vergabe der Bauarbeiten an heimische Unternehmen aus dem Salzburger Land und aus dem Lammertal. 98 Prozent der Aufträge wurden an Salzburger Firmen vergeben.

Seit der Übernahme des Familienbetriebes durch Sohn Markus Gutjahr im Jahr 1985 wurde das Haus mehrfach erweitert und den aktuellen Ansprüchen angepasst. Mit dem Bau eines Gebäudes mit Schwimmbad wurde 2006 der Grundstein für ein Aktiv- und Wellnesshotel gelegt.

Durch die jüngsten Umbauten, die seit Frühjahr 2015 in drei Phasen erfolgten, entstand in Abtenau nahezu ein komplett neues Hotel. Schwerpunkte dabei waren die Sanierung und Komfortverbesserung der Zimmer, die Aufstockung des Haupthauses und damit eine Erhöhung der Bettenkapazität, die Vergrößerung der Restaurantflächen und die Erweiterung des Wellnessbereiches sowie des Wellness- und Kosmetikangebotes. Die Nächtigungszahlen stiegen im Laufe der Jahrzehnte von wenigen tausend bis auf nahezu 30.000 und werden mit den neu geschaffenen Betten bald die 40.000er-Marke überschreiten.

"Familienbetriebe wie das Hotel Gutjahr stehen für beste Qualität und Salzburger Gastlichkeit. Damit unterscheiden wir uns von Mitbewerbern und punkten bei den Gästen. Projekte wie dieses in Abtenau sind ein wichtiger Impuls für den Tourismus in der Region Lammertal mit ihren 5.800 Betten und rund 550.000 Nächtigungen pro Jahr", ist Tourismusreferent Haslauer überzeugt. 160713_24  (kg/jus)

 

Weitere Informationen: Christian Blaschke, Büro Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Tel.: +43 664 5917126, E-Mail: christian.blaschke@salzburg.gv.at