Salzburgs Mütter werden immer älter

Mit durchschnittlich 29,5 Jahren bringen Frauen ihr erstes Kind auf die Welt

Salzburger Landeskorrespondenz, 12.02.2018
 

(LK) Mütter bringen ihre Kinder heute mit durchschnittlich 30,8 Jahren zur Welt, vor rund 30 Jahren war eine frischgebackene Mutter durchschnittlich 26,5 Jahre alt. Beim ersten Kind sind Mütter mittlerweile 29,5 Jahre alt, das sind um fast sieben Jahre mehr als noch in den Siebzigerjahren des vorigen Jahrhunderts. Die Statistiker des Landes haben das Thema "Elternalter" in Salzburg unter die Lupe genommen. 

Seit den Achtzigerjahren ist ein anhaltender Anstieg des durchschnittlichen Fertilitätsalters festzustellen, so die Statistiker. Vor allem steigt das Alter der Frauen bei der ersten Geburt stark an. Beim zweiten, dritten und weiteren Kindern verringert sich der Anstieg zu den Vergleichswerten vor 30 Jahren. So sind Mütter beim zweiten Kind "nur" mehr 4,6 Jahre, beim dritten Kind 3,2 Jahre, beim vierten Kind 1,9 Jahre und beim fünften Kind nur mehr 0,7 Jahre älter als vor 30 Jahren.

Älteste Mutter war 50, jüngste 15 Jahre alt

Im Jahr 2016 brachte die älteste Mutter ihr Kind mit 50 Jahren und vier Monaten zur Welt. Entgegen dem Trend zum höheren Mutteralter war die die jüngste ledige Salzburger Mutter erst 15 Jahre und zwei Monate alt, als sie ihr Baby zur Welt brachte. Die jüngste verheiratete Mutter eines Neugeborenen war 17,5 Jahre alt.

Auch bei den Vätern gab es 2016 eine große Altersspanne. Während der jüngste ledige Vater 17 Jahre und 10 Monate alt war, durfte sich der älteste Vater mit 77 Jahren über sein neugeborenes Kind freuen. Der jüngste verheiratete Vater war 19 Jahre und 10  Monate alt.  

109 gemeinsame Jahre und ein Baby

Die jüngsten Eltern waren zusammen 37,3 Jahre alt, die Mutter 17,7 Jahre, der Vater 19,6 Jahre. Die ältesten Eltern brachten es auf gemeinsame 109 Jahre, wobei die Mutter genau 32,1 Jahre jung war und der Vater 77,3 Jahre.  Mit 45 Jahren war dieser Altersunterschied deutlich höher als der größte Altersunterschied von 15,9 Jahren zwischen einem jüngeren Vater (30,5 Jahre) und der älteren Mutter (46,4 Jahre). 180208_40 (sab/ram) 

Weitere Informationen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735.

Das Land Salzburg auf Facebook und Twitter.