Demokratie beginnt in den Gemeinden

Schöchl überreichte Medaille für Verdienste um Gemeinden an 67 ehemalige Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter

Salzburger Landeskorrespondenz, 28.02.2018
 

(BT)  67 verdiente und aus ihrer Funktion ausgeschiedene Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter ehrte Landtagspräsident Josef Schöchl gestern bei einem Festakt in der Salzburger Residenz.

"Mit ihrer Arbeit und ihrem langjährigen Einsatz in den Gemeinden des Landes Salzburg machen sie das Leben im Land Salzburg reich und vielfältig. Die Gemeinden stellen die Keimzelle und die erste und wichtigste Bewährungsprobe für unsere Demokratie dar. Was in den Gemeinden an Demokratie eingeübt wird, davon zehren in der Folge alle übrigen demokratisch legitimierten Einrichtungen im gesamten Staatswesen, bis hin zur EU. Daher verdienen die geehrten Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter unsere besondere Anerkennung für ihr langjähriges kommunalpolitisches Engagement an der Basis unserer Demokratie", so Landtagspräsident Josef Schöchl. 180228_30 (jus/grs)

Weitere Informationen: Josef Hörmandinger, Büro Landtagspräsident Schöchl, Tel. +43 662 8042-2609, E-Mail: josef.hoermandinger@salzburg.gv.at.

Das Land Salzburg auf Facebook und Twitter.