Zuverlässige und sichere Versorgung mit Gas und Wasser

Schöchl eröffnete ÖVGW-Kongress und Fachmesse Gas Wasser 2018

Salzburger Landeskorrespondenz, 05.06.2018
 

(HP) Am 6. und 7. Juni treffen rund 400 Teilnehmer bei dem Kongress der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) im Messezentrum Salzburg zusammen um sich über aktuelle technische und wirtschaftliche Herausforderungen sowie innovative, zukunftsorientierte Lösungsansätze auszutauschen. Die Versorgungssicherheit steht dabei im Fokus.

"Öffentliche Versorgungsinfrastruktur ist längst zu einer gesellschaftlichen Aufgabe geworden, nur Staat und Wirtschaft zusammen können die Versorgung der Bevölkerung mit sauberem Wasser und Energie sicherstellen. Auf der ganzen Welt werden wir für unser Zusammenwirken von Staat, Genossenschaften und Privatwirtschaft in sinnvoller Ergänzung beneidet. Egal ob als Bürger oder als Kunde, der Mensch muss im Mittelpunkt jeder Versorgungsinfrastruktur stehen", so Landtagspräsident Josef Schöchl, der in Vertretung von Landeshauptmann Wilfried Haslauer den Kongress eröffnete.

Größter Branchentreffpunkt

Der ÖVGW-Kongress ist der größte österreichische Branchentreffpunkt der Gas- und Wasserwirtschaft. Neben Vertretern der Versorgungsunternehmen nehmen Experten der Gas- und Trinkwasserwirtschaft, der Universitäten sowie aus der Verwaltung und dem Planungssektor teil. "Die österreichischen Unternehmen im Gas- und Wasserfach bieten seit Jahrzehnten eine zuverlässige und sichere Versorgung. Damit dies so bleibt und wir auch für kommende Generationen zentrale Leistungen der Daseinsvorsorge erbringen können, investieren wir in Qualität, Instandhaltung, Ausbau und Sicherheit der Netze und Leitungssysteme", so ÖVGW-Präsident Manfred Pachernegg.

Rund 80 Prozent der Bevölkerung mit Trinkwasser versorgt

Die Österreichische Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) ist die freiwillige Vertretung der österreichischen Gasnetzbetreiber und Wasserversorgungsunternehmen. Sie zählt alle Gasnetzbetreiber und rund 250 Unternehmen im Wasserbereich zu ihren Mitgliedern. Über Kooperationen mit Landesverbänden vertritt die ÖVGW mehr als 1.500 Wasserversorger. Diese beliefern knapp 6,4 Millionen Menschen bzw. rund 80 Prozent der Bevölkerung mit Trinkwasser. HP_180605_11 (ram/jus)

Infos zum Kongressprogramm und zur Fachmesse können im Internet abgerufen werden.

Rückfragen: Josef Hörmandinger, Büro Landtagspräsident Schöchl, Tel. +43 662 8042-2609, E-Mail: josef.hoermandinger@salzburg.gv.at.

Redaktion: Landes-Medienzentrum.

Das Land Salzburg auf Facebook, YouTube und Twitter.