Gemeinsame politische Nachschau im Chiemseehof

Cyriak Schwaighofer erhielt hohe Landesauszeichnung

Salzburger Landeskorrespondenz, 12.06.2018
 

(LK) Auf Einladung des Landeshauptmanns Wilfried Haslauer trafen heute Landtagspräsident Josef Schöchl, Landeshauptmann-Stellvertreterin Astrid Rössler, Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl, Landesrätin Brigitta Pallauf, Landesrätin Martina Berthold, Landesrat Josef Schwaiger, Landesrat Heinrich Schellhorn, Klubobfrau Daniela Gutschi sowie Klubobmann Cyriak Schwaighofer im Chiemseehof zusammen, um gemeinsam auf die vergangenen Jahre zu blicken. Schwaighofer erhielt das Große Ehrenzeichen des Landes.

"Heute wollen wir uns noch die Zeit nehmen, zwischen der gestrigen Anhörung im Landtag und der morgigen konstituierenden Sitzung des Salzburger Landtags im Carabinierisaal der Salzburger Residenz ein wenig inne zu halten und gemeinsam Nachschau auf fünf spannende gemeinsame Jahre der auslaufenden Regierungsperiode zu halten. Für einige ist es ein Abschied, für andere eine wiederkehrende Herausforderung in neuer Funktion und Zuständigkeiten für die nächsten fünf Jahre in politischer Verantwortung für das Land Salzburg und seiner Bevölkerung. Als Landeshauptmann bedanke ich mich heute auch mit kleinen symbolischen, aber auch nachhaltig zu gebrauchenden Geschenken für die gute Zusammenarbeit in unserer Koalitionsregierung", so Haslauer. LK_180612_30 (jus/grs)

Rückfragen: Christian Blaschke, Büro Landeshauptmann Wilfried Haslauer, Tel.: +43 664 5917126, E-Mail: christian.blaschke@salzburg.gv.at.

Redaktion: Landes-Medienzentrum.

Das Land Salzburg auf Facebook, YouTube und Twitter.