Zwei bisherige und drei neue Klubchefs im Landtag

Daniela Gutschi (ÖVP), Walter Steidl (SPÖ), Marlene Svazek (FPÖ), Martina Berthold (Grüne) und Josef Egger (NEOS) führen Landtagsklubs

Salzburger Landeskorrespondenz, 13.06.2018
 

(LK) Bei der konstituierenden Sitzung des Salzburger Landtags wurden heute die Landtagsklubs neu formiert. ÖVP-Klubobfrau Daniela Gutschi und SPÖ-Klubvorsitzender Walter Steidl wurden dabei in ihren Funktionen bestätigt. Neu als Klubobleute und Landtagsabgeordnete sind Marlene Svazek (FPÖ), Martina Berthold (Grüne) und Josef Egger (NEOS).

Gewählt wurden heute auch die Mitglieder der zehn Landtagsausschüsse. Im Landtag arbeiten damit in der 16. Legislaturperiode folgende Ausschüsse mit je elf Mitgliedern:

  • Verfassungs- und Verwaltungsausschuss
  • Finanzausschuss
  • Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Lebensgrundlagen
  • Ausschuss für Infrastruktur, Mobilität, Wohnen und Raumordnung
  • Finanzüberwachungsausschuss
  • Bildungs-, Sport- und Kulturausschuss
  • Ausschuss für Umwelt-, Natur- und Klimaschutz
  • Sozial-, Gesellschafts- und Gesundheitsausschuss
  • Ausschuss für Europa, Integration und regionale Außenpolitik
  • Petitionsausschuss

Die Landtagsklubs und ihre Mitglieder sind auf der Landes-Website unter www.salzburg.gv.at/lt-klubs, jene der Ausschüsse unter www.salzburg.gv.at/ausschussmitglieder nachzulesen. Am 20. Juni werden die Vorsitzenden der Ausschüsse und ihre Stellvertreterinnen und Stellvertreter gewählt. BT_180613_60 (sm/jus)

Rückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735.

Redaktion: Landes-Medienzentrum.

Das Land Salzburg auf Facebook, YouTube und Twitter.