Kindergarten in Werfenweng erstrahlt in neuem Glanz

Beitrag

 

Nach den Umbauarbeiten des Kindergartens in Werfenweng stehen den insgesamt 50 Kindern nun ein neuer Gruppen- und Multifunktionalraum sowie ein offener Essbereich zur Verfügung. Durch die erweiterten Räumlichkeiten werden gruppenübergreifendes Arbeiten und individuelles Eingehen auf Bedürfnisse von Kindern und Eltern forciert. (24.3.2017)

Bibliographische Daten

Redaktion, Sprecherin: Julia Schrammel
Kamera, Schnitt: Franz Schwaighofer
Gesamtleitung: Franz Wieser
Produktions-Nummer 748, März 2017

Weitere Informationen:
Meldung der Landeskorrespondenz vom 24.03.2017
Individuelles Eingehen auf Bedürfnisse von Kindern