Aktive Beteiligung an politischen Integrationsfragen

Beitrag

 

Die Salzburger Integrationsplattform steht seit eineinhalb Jahren im regen Austausch mit der Salzburger Landesregierung und berät sie in Integrationsfragen. Sie bezieht kritische Position zur Integrationspolitik und sensibilisiert für die Anliegen von Menschen, die zu uns zugewandert sind. Ziel der Integrationsplattform ist, neue Wege der Integration aufzuzeigen und die Interessen der Menschen mit Migrationshintergründen zu vertreten. (22.6.2017)

Bibliographische Daten

Redaktion, Sprecherin: Julia Schrammel
Kamera, Schnitt: Sophie Huber-Lachner
Gesamtleitung: Franz Wieser
Produktions-Nummer 783, Juni 2017

Weitere Informationen:
Meldung der Landeskorrespondenz vom 22.06.2017
Aktive Beteiligung an politischen Integrationsfragen