Kinder schnuppern Medienluft

Volksschulklasse lernt journalistisches Arbeiten im Landes-Medienzentrum kennen

 

Einen Vormittag lang durften Kinder der 3a-Klasse der Volksschule der Franziskanerinnen in den Arbeitsalltag des Landes-Medienzentrums in Salzburg hineinschnuppern. Sie erfuhren, wie eine Pressemeldung entsteht und welche Aufgaben ein Fotograf hat und durften bei der Erstellung eines Videos selber in die Rolle als Kamerafrau und -mann, Interviewer und Darsteller schlüpfen. (4.7.2017)

Bibliographische Daten

  • Redaktion, Sprecher/in: Schülerinnen und Schüler der 3a-Klasse der Volksschule der Franziskanerinnen mit Stefan Mayer
  • Kamera, Schnitt: Schülerinnen und Schüler der 3a-Klasse der Volksschule der Franziskanerinnen mit Sophie Huber-Lachner
  • Gesamtleitung: Franz Wieser
  • Produktions-Nummer 801, Juli 2017

Weitere Informationen: