Straßenzustandsmeldungen, Straßensperren
und Schneekettenpflichten im Land Salzburg

Meldung dienstführender Sachbearbeiter

Dienstführender Sachbearbeiter
Ing. Alfred PFEIFENBERGER
Tel.: +43 (0) 664 82 84 271
E-Mail: winterdienst@salzburg.gv.at

Straßenzustand(Dienstag 20.02.2018 05:38 Uhr)
Der Dienstag beginnt fast im gesamten Land mit Schneefall. Der Neuschneezuwachs der letzten Nacht hält sich in Grenzen und liegt bei 5 cm am Gaisberg in Landeshauptstadt und Leogang, 4 cm in Dienten sowie 2 cm in Obertauern und am Katschberg. Die Frühtemperaturen bewegen sich zwischen -11°C in Schönfeld im Lungau und -2°Celsius in der Stadt Salzburg.

Die Fahrbahnen der Landesstraßen sind größtenteils salznass oder mit Schneematsch bedeckt. Auf höher gelegenen Straßenabschnitten Innergebirg gibt es eine geschlossene Schneedecke. Vorsichtige und den Straßenverhältnissen angepasste Fahrgeschwindigkeit ist unbedingt erforderlich um sicher ans Ziel zu kommen. Die Straßenmeistereien des Landes sind mit 36 Schneeräum- und Streufahrzeugen unterwegs.

Prognose
Heute wird den ganzen Tag eine dichte Wolkendecke über dem gesamten Land liegen. In den östlichen und südlichen Landesteilen schneit es zeitweise leicht. Am späten Nachmittag wird der Schneefall etwas mehr. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von -2° bis +3° Celsiuis.