Schutzgebiet

Kühberg
Kategorie:Geschützter Landschafteil (GLT)
NOKEY:GLT00114
Fläche:15,66 ha
Seit:2001
Schutzzweck:VO 1/01/45098/00/18, Amtsblatt 12/2001
Rechtsgrundlage:NSchG
Beschreibung:Der Kühberg ist ein Höhenrücken mit einem sich in Ost-West Richtung erstreckenden Plateau. Der Süden und Norden ist von Steilabhängen und Felspartien geprägt. Der Waldbestand ist von einem rund 200 Jahre alten Buchenwald, mit Verjüngungsstrukturen, geprägt.
Flora:Bemerkenswert ist das Vorkommen zahlreicher Orchideenarten sowie einer insgesamt artenreichen Krautschicht, die kleinräumig - je nach trockenen oder feuchten Standortbedingungen - unterschiedlich ausgebildet ist.
Fauna:Der Waldbereich beherbergt eine reichhaltige Fauna. An Säugetieren sind Reh, Gams, Fuchs und Dachs zu finden, in der Vogelwelt kommen Tag- und Nachtgreifvögel (Uhu, Falke) vor. Der hohe Altholzanteilt spiegelt sich bei den Spechtarten wider. Ebenso reich vertreten ist die Insektenwelt, besonders durch Käfer.
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:V: Geschützte Landschaft / Geschütztes Marines Gebiet
Landschaftsraum: 6 Osterhorngruppe;
Bewertung:
Ökologie: 5: sehr groß Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 5: sehr groß Wohlfahrt: 3: durchschnittlich
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 2: gering
Wissenschaft: 4: groß Kulturgeschichte: 3: durchschnittlich
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
30.6.2001 156.598 m² VO 1/01/45098/00/18
Teilflächen:
Fläche 1: 0 m²
Fläche 2: 0 m²
Fläche 3: 0 m²
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]