Schutzgebiet

zur mobilen Ansicht wechseln
Untersberg-Vorland
Kategorie:Europaschutzgebiet (ESG)
NOKEY:ESG00017
Fläche:193,18 ha
Seit:2003, letzte Ausweisung 2008
Schutzzweck:LGBl 59/2008, § 2
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Sitecode:AT3227000
Beschreibung:Das Europaschutzgebiet am nördlichen Hangfuß des Untersberges im Raum Wartberg schließt das Salzburger Freilichtmuseum mit ein. Kennzeichnend ist ein Mosaik aus Streu- und Mähwiesen, Feldgehölzen, kleineren Bächen mit Hochstaudenfluren und Erlen-Eschengebüschen.
Flora:Die Flora der Streuwiesen am Fuße des Untersbergers ist auf Grund der eng verzahnten Lebensräume besonders artenreich. Neben typischen Streuwiesenarten wie zahlreichen Seggen, Teufelsabbis und Knabenkräutern findet man hier auf die äußerst seltene gelb blühende Glanzorchis, auch Glanzständel oder Moorglanzkraut genannt. Weites beherbergt das Gebiet bedeutende Bestände des Lungenenzians und der Feuchtwiesenprachtnelke.
Fauna:Vor allem die Welt der Schmetterlinge, ist mit mehreren Raritäten vertreten: Der Eschenscheckenfalter hat hier eine seiner letzten großen Populationen in ganz Österreich. Goldener Scheckenfalter, Heller Wiesenknopf-Ameisenbläuling, Großes Wiesenvögelchen, Gelbringfalter, Lungenenzian-Ameisenbläuling und Blauäugiger Waldportier sind weitere Vertreter der Falter. Außerdem lebt hier eine große Gelbbauchunkenpopulation.
Anmerkung:Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen gemäß FFH RL (Flora-Fauna-Habitat-Richtlinie 92/43/EWG)
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:IV: Biotop-/Artenschutzgebiet mit Management
Landschaftsraum: NSL00005 Salzburger Zentralraum;
Bewertung:
Ökologie: Erholung:
Artenschutz: Wohlfahrt:
Landschaftsästhetik: Nutzung:
Wissenschaft: Kulturgeschichte:
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
19.9.2003 1.931.773 m² Meldung EU
11.7.2008 1.931.773 m² LGBL 59/2008
Teilflächen:
Fläche 1: 0 m²
Fläche 2: 0 m²
Fläche 3: 0 m²
VS-RL: 0 m²
FFH-RL: 1.931.773 m²
VS-RL und FFH-RL: 0 m²
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]