Schutzgebiet

Felbertal Ammertal Dorferöd
Kategorie:Landschaftsschutzgebiet (LSG)
NOKEY:LSG00031
Fläche:9.790,77 ha
Seit:1960, letzte Ausweisung 2008
Schutzzweck:LGBl 82/2003
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Das zum Hintersee ansteigende Felbertal bildet gegen seinen Talschluss ein Trogtal. Auf 2.400m Seehöhe endet es in einem ansteigenden Hochtrog. Die "Dorferöd" ist ein linkes Seitental des Stubachtals mit alten, zirbenreichen Waldbeständen im vorderen Teil. Kurz vor dem Felbertauerntunnel-Nordportal liegt die "Ammertaleröd" mit einem ca. 150 Jahre alten Schutzwald. Der Schutzzweck des Landschaftsschutzgebietes "Felbertal-Ammertal-Dorferöd" gilt der besonders ausgeprägten landschaftlichen Schönheit des glazial überformten Tales sowie dessen besonders hohem Erholungswert mit leichter Zugänglichbarkeit der naturnahen Kulturlandschaft und zT. ursprünglichen Naturlandschaft.
Flora:Moor-Buckelmosaike mit Latschenbewuchs zeigen große botanische Vielfalt. Orchideen- bzw. Knabenkrautarten, Seggenarten und viele Moose feuchter Wald- und Wiesenstandorte finden hier gute Standorte.
Fauna:Die Moor-Buckel-Almmosaike geben Bodenbrütern unter den Vögeln gute Habitatsbedingungen, wie zB. Bergpieper und Steinschmätzer. Ansonsten kommen hier vor allem vor: Steinadler, Tannenhäher als Zirbensamenverbreiter, Kolkrabe, Dreizehenspeecht, Gebirgsstelze und Wacholderdrossel.
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:V: Geschützte Landschaft / Geschütztes Marines Gebiet
Landschaftsraum: 15 Westliche Hohe Tauern;
Bewertung:
Ökologie: 4: groß Erholung: 4: groß
Artenschutz: 3: durchschnittlich Wohlfahrt: 3: durchschnittlich
Landschaftsästhetik: 5: sehr groß Nutzung: 2: gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 1: keine, sehr gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
9.9.1960 212.243.396 m² LGBl 61/1960, Ausweisung
18.12.1980 96.299.094 m² LGBl 99/1980, Entnahme NPHT
23.9.2003 99.944.000 m² LGBl 82/2003, Erweiterung Bereich Grün-/Weißsee
30.4.2008 97.907.683 m² LGB 39/2008, Herausnahme
Teilflächen:
Fläche 1: 0 m²
Fläche 2: 0 m²
Fläche 3: 0 m²
Fläche 4: 0 m²
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]