Schutzgebiet

Roßfeldstraße
Kategorie:Landschaftsschutzgebiet (LSG)
NOKEY:LSG00039
Fläche:44,39 ha
Seit:1960, letzte Ausweisung 2003
Schutzzweck:LGBl 83/2003, Art. 23: Erhaltung
LGBl 83/2003
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die Almflächen liegen am nördlichen Ausläufer des Gölls, der das Halleiner- vom Berchtesgadner Becken trennt. Die Rossfledhöhenringstraße durchzieht das Almgebiet. Es ist ein beliebtes Ausflugsziel für Sommer- und Wintersportler.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:V: Geschützte Landschaft / Geschütztes Marines Gebiet
Landschaftsraum: 9 Kalkhochalpen;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 3: durchschnittlich
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 3: durchschnittlich
Wissenschaft: 1: keine, sehr gering Kulturgeschichte: 2: gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
2.8.1960 497.314 m² LGBl 54/1960, Verordnung
10.11.1980 497.314 m² LGBl 109/1980, Verordnung
1.1.1981 497.314 m² 109/1980 Neu-VO LSG, 54/1960 außer Kraft
16.7.2003 443.877 m² LGBL 83/2003, Art. 23, Änderung §§ 12, 14, 1 (Schutzzweck)
Teilflächen:
Fläche 1: 0 m²
Fläche 2: 0 m²
Fläche 3: 0 m²
Fläche 4: 0 m²
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]