Schutzgebiet

Steinklüfte am Plombergstein
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00028
Fläche:3,14 ha
Seit:1933
Schutzzweck:seltene, landschaftliche Eigenart; wissenschaftliche Bedeutung
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Ein Labyrinth aus gewaltigen Felsmassen mit seinen Gängen und Höhlen lädt zu Entdeckungsreisen und Erforschungen ein. Einzelne Steinformationen erhielten Namen aufgrund ihrer Lage, Form oder gesellschaftlicher Ereignisse z.B. Franzosenloch, Teufelsschlucht. Ein Bergsturz, ausgelöst durch den Rückzug der Gletscher, vom Plomberg hinterließ ein Chaos aus Gesteinsmassen.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 5 Salzburger Salzkammergut;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 5: sehr groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 4: groß Kulturgeschichte: 2: gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
5.11.1933 31.391 m² 682-III-1933
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]