Schutzgebiet

Rotbuche n.d.Gappmaieranwesen Sauerfeld
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00060
Fläche:20 m²
Seit:1959
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die "Rotbuche nahe dem Gappmaiergut in Sauerfeld", Gemeinde Tamsweg, stockt mit einem Alter von weit über 100 Jahren auf einem Abhang, wodurch ihre mächtige, breite, vornübergeneigte, Krone besonders gedrungen wirkt. Diese seltene Wuchsform verleiht dem Baum seine ungewöhnliche landschaftsprägende Bedeutung. Außerdem sind Buchen im hoch gelegenen und winterkalten Lungau generell seltene Erscheinungen.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 20 Lungauer Zentralraum;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 2: gering
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 1: keine, sehr gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 1: keine, sehr gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
26.5.1959 20 m² 354/1/Kult.-59
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]