Schutzgebiet

Buchen am Eingang zum Riedingtal
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00179
Fläche:95 m²
Seit:1980
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Von den beiden rund 150 Jahre alten "Buchen im Riedingtal", Gemeinde Mühlbach/Hkg. mit riesiger, dichter und kugelförmiger Krone steht nach einem Schneebruch nur mehr die bergseitige knapp oberhalb des Weges bei der Lettenalpshütte in Richtung Riedingtal. Sie allerdings bildet eine die Umgebung in besonderer Weise prägende Landmarke.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 9 Kalkhochalpen;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 3: durchschnittlich Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 2: gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
23.10.1980 95 m² 5.05-112019/4/Mü/80-Be
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]