Schutzgebiet

Linde b. Kirchenwirt in St.Georgen
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00193
Fläche:29 m²
Seit:1984
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Der imposanten "Linde beim Kirchenwirt in St. Georgen" sagt der Volksmund nach, dass sie 1732 anlässlich einer örtlichen Protestanten-Ausweisung gesetzt wurde. Mit seinem breiten Stamm und seiner dichten, hohen Krone beherrscht der Baum seine mit anderen Gehölzen bestockte Umgebung.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 14 Pinzgauer Salzachtal;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 3: durchschnittlich Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 3: durchschnittlich
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
3.2.1984 29 m² 4-86.654/11-1984
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]