Schutzgebiet

Linde bei der Plainkirche in Bergheim
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00209
Fläche:707 m²
Seit:1987
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die rund 140 Jahre alte Winterlinde, "Linde bei der Plainkirche in Bergheim", ist eine Nachsetzung mit landschaftsprägender Kugelkrone. Wie einst der Mutterbaum ist sie ein beliebter Ruheplatz mit Sitzbank für die Besucher der Kirche Maria Plain. Von ihr aus bietet sich ein weiter Panoramablick über das Salzburger Land bis hinein in den Bayrischen Raum.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 4 Salzburger Zentralraum;
Bewertung:
Ökologie: 2: gering Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 3: durchschnittlich
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
11.6.1987 707 m² Altdatenübernahme
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]