Schutzgebiet

Rotbuche an der Hofhaymerallee
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00218
Fläche:380 m²
Seit:1986
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Historisch zum großen Park der denkmalgeschützten Jugendstil-Villa Schider gehörend stockt in einem Garten eine gut hundertjährigen "Rotbuche an der Hofhaymer Allee" in Salzburg. Der von Süden her gut einsehbare Baum besticht durch einen mächtigen Stamm (Umfang von 4,5 m), durch eine tief herabreichende ebenmäßig kugelige Krone und einen Durchmesser von etwa 25 m und einer Höhe von 26 m.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 4 Salzburger Zentralraum;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 2: gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
30.10.1986 380 m² Altdatenübernahme
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]