Schutzgebiet

zur mobilen Ansicht wechseln
Baumreihe an der Hans-Sperl-Straße und Eschenbachgasse
Kategorie:Geschützter Landschafteil (GLT)
NOKEY:GLT00022
Fläche:4.726 m²
Seit:1982
Schutzzweck:Amtsblatt 12/1981
Rechtsgrundlage:NSchG
Beschreibung:Diese aus bis 300-jährigen Eichen bestehende Baumreihe wartet mit einigen prächtigen Solitärbäumen, voneinander in genügendem Abstand getrennt stehend, auf. Durch die Filterwirkung der Blattmasse ist sie neben der Durchgrünung auch von großer Bedeutung für das Kleinklima des Siedlungsgebietes.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:V: Geschützte Landschaft / Geschütztes Marines Gebiet
Landschaftsraum: NSL00005 Salzburger Zentralraum;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 4: groß
Landschaftsästhetik: 5: sehr groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 3: durchschnittlich Kulturgeschichte: 3: durchschnittlich
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
2.7.1982 4.726 m² Amtsblatt 12/1981
Teilflächen:
Fläche 1: 0 m²
Fläche 2: 0 m²
Fläche 3: 0 m²
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]