Schutzgebiet

Bräu-Eiche in Berndorf
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00238
Fläche:1.964 m²
Seit:1992
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die "Bräu-Eiche in Berndorf" steht nicht allein an ihrem Platz, den sie sich mit um ihren Fuß aufkommenden Hollerbüschen teilt. Eine Eiche in ihrer Größe ist für den nördlichen Flachgau selten und daher als besonderes Naturelement anzusehen.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: k: Kontinental
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 2 Vorlandseen;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 3: durchschnittlich
Artenschutz: 2: gering Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 2: gering Kulturgeschichte: 2: gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
9.6.1992 1.964 m² Altdatenübernahme
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]