Schutzgebiet

Schlangenfichte am Faningberg
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00250
Fläche:251 m²
Seit:2004
Schutzzweck:Bescheid 30503/253-811/3-2004
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die noch junge "Schlangenfichte am Fanningberg in Weißpriach" ist durch ihren sehr schmalen Wuchs, auch als Schlangen- oder Schneefichte bekannt - eine Anpassung an die schneereiche Umgebung. Ihr überaus schlanker Fuchs beschützt die Fichte vor Schneebruch.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 21 Niedere Tauern;
Bewertung:
Ökologie: 3: durchschnittlich Erholung: 2: gering
Artenschutz: 5: sehr groß Wohlfahrt: 2: gering
Landschaftsästhetik: 4: groß Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 4: groß Kulturgeschichte: 1: keine, sehr gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
20.8.2004 251 m² Bescheid 30503/253-811/3-2004 (Erklärung NDM)
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]