Schutzgebiet

Eiche an der Aigner Straße 9
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00251
Fläche:369 m²
Seit:2005
Schutzzweck:
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die "Eiche an der Aignerstraße 9" in Salzburg wird auf mehr als 300 Jahre geschätzt. Ursprünglich, im damaligen Aubereich der Salzach, zur Eichelmast von Schweinen geschätzt, überstand der Baum mehrmalige Umgestaltungen seiner Umgebung. Auch in der heute verbauten Umgebung stellt sie ein beeindruckendes Naturelement im der Stadt dar.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 4 Salzburger Zentralraum;
Bewertung:
Ökologie: 1: keine, sehr gering Erholung: 1: keine, sehr gering
Artenschutz: 1: keine, sehr gering Wohlfahrt: 1: keine, sehr gering
Landschaftsästhetik: 1: keine, sehr gering Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 1: keine, sehr gering Kulturgeschichte: 1: keine, sehr gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
23.2.2005 369 m² Bescheid 5/01/54167/1991/011 (Erklärung NDM)
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]