Schutzgebiet

Eichengruppe beim Wimmgut in St. Veit i. Pg.
Kategorie:Naturdenkmal (NDM)
NOKEY:NDM00255
Fläche:1.242 m²
Seit:2011
Schutzzweck:Bescheid 30403-253/3944/8-2011
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die nördlich von St. Veit auf einer Kuppe stockende "Baumgruppe beim Bruckmüller" besteht aus 12 ein- und mehrstämmigen Stieleichen mit einem Alter zwischen 100 und 200 Jahren. Diese Baumart ist für die "Pongauer Sonnenterrasse" um Goldegg und St. eit untypisch und daher zusammen mit ihrer landschaftsprägenden Erscheinung als Besonderheit schützenswert. Von der Baumgruppe aus bietet sich ein weiter und tief ins Hochgebirge reichender Panoramablick außergewöhnlicher Schönheit.
Flora:
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:III: Naturdenkmal
Landschaftsraum: 17 Dientner Schieferalpen;
Bewertung:
Ökologie: 1: keine, sehr gering Erholung: 1: keine, sehr gering
Artenschutz: 1: keine, sehr gering Wohlfahrt: 1: keine, sehr gering
Landschaftsästhetik: 1: keine, sehr gering Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 1: keine, sehr gering Kulturgeschichte: 1: keine, sehr gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
4.5.2011 1.242 m² Bescheid 30404-253/3944/8-2011 (Erklärung NDM)
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]