Schutzgebiet

Schwarzbergklamm
Kategorie:Naturschutzgebiet (NSG)
NOKEY:NSG00025
Fläche:14,07 ha
Seit:2006
Schutzzweck:LGBl 35/2006, § 2
Rechtsgrundlage:Naturschutzgesetz
Beschreibung:Die durch Wasserkraft tief eingeschnittene Klamm zählt zu einer der längsten in Österreich. Das Gebiet weist kleinflächige Schluchtwälder, Felsflächen und geologische Besonderheiten wie Dunkelräume auf.
Flora:In den feuchten, mit wenig Licht versehenen Klammen finden sich ausser dem Schluchtwald mit Ulme, Esche, Buche, Fichte und Tanne noch Moose und Flechten.
Fauna:
Anmerkung:
Biogeographische Region: a: Alpin
IUCN:IV: Biotop-/Artenschutzgebiet mit Management
Landschaftsraum: 10 Chiemgauer Alpen;
Bewertung:
Ökologie: 1: keine, sehr gering Erholung: 1: keine, sehr gering
Artenschutz: 1: keine, sehr gering Wohlfahrt: 1: keine, sehr gering
Landschaftsästhetik: 1: keine, sehr gering Nutzung: 1: keine, sehr gering
Wissenschaft: 1: keine, sehr gering Kulturgeschichte: 1: keine, sehr gering
Flächendetails:
Datum ab Fläche Info
1.5.2006 140.747 m² LGBl 35/2006
Teilflächen:
Fläche 1: 0 m²
Fläche 2: 0 m²
Biotope [ein-/ausblenden]
Grundstücke [ein-/ausblenden]