mozart 100 heuer mit neuem "Smart-City-Trail"

Haslauer: Salzburg laufend oder walkend naturnah erleben

Salzburger Landeskorrespondenz, 21.06.2014
 

(LK)  Salzburg ist am 21. Juni bereits zum dritten Mal Bühne der einzigartigen Veranstaltung "mozart 100" für Läufer und Nordic Walker mit Start und Ziel inmitten der Mozartstadt. Der Lauf führt die Teilnehmer/innen vom Mozartplatz zum Fuschlsee und wieder zurück.

"'mozart 100' hat nicht nur für arrivierte Langstreckenläufer viel zu bieten, sondern auch für alle, die einmal die Schönheit dieser Region laufend oder walkend naturnah erleben wollen", so Landeshauptmann Dr. Wilfried Haslauer heute, Samstag, 21. Juni, bei der Siegerehrung am Mozartplatz.

Neu heuer ist der "Smart-City-Trail", ein knackiger Bewerb für alle heimischen Hobbysportler/innen und Begleitpersonen, die auf einer Strecke über 11,5 Kilometer durch die Stadt Salzburg mit einer Überquerung des Kapuzinerbergs das Trail-Feeling erleben möchten. Und neben der Königsdisziplin mit mehr als 100 Kilometern sowie einer weiteren Ultradistanz über 55 Kilometern, bietet "mozart 100" auch eine Light-Version über 25,8 Kilometer an. s130-11