Europäische Bogenschützenmeisterschaft in Saalbach-Hinterglemm

Pallauf: Sport-Großereignis belebt Tourismusregionen

Salzburger Landeskorrespondenz, 27.06.2016
 

(LK)  Die Europäische Bogenschützenmeisterschaft wurde gestern, Sonntag, 26. Juni, in Saalbach-Hinterglemm feierlich eröffnet. Die Eröffnungsfeier begann mit dem Einmarsch der Nationen und dem anschließenden Heimatabend mit der Heimatgruppe Viehhofen sowie der Trachtenmusikkapelle Saalbach-Hinterglemm.

"Die Europameisterschaft im Bogenschießen in Saalbach-Hinterglemm ist nicht nur sportlich ein Mehrwert. Wir können rund 1.750 Gäste aus 25 verschiedenen Nationen bei uns in Salzburg im Glemmtal begrüßen. Das belebt auch unsere Tourismusregionen. Ich bedanke mich schon jetzt bei den Veranstaltern für die gute Organisation des Spektakels", betonte Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf beim Eröffnungsabend.

Noch bis Samstag, 2. Juli, findet die Europameisterschaft in Saalbach-Hinterglemm statt. Nähere Informationen zum Programm sind online abzurufen. 160627_31 (jus/sab)

 

Weitere Informationen: Christoph Bayrhammer, Büro Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Tel.: +43 662 8042-2618, E-Mail: christoph.bayrhammer@salzburg.gv.at.