Weiterer Schritt in Richtung Masterplan Sport 2020

Berthold besuchte Kletterhalle Felsenfest in Saalfelden

Salzburger Landeskorrespondenz, 30.06.2016
 

(LK)  Die vom Land Salzburg geförderte Sportstätte Felsenfest in Saalfelden bietet auf einer Fläche von 1.700 Quadratmetern mit ihrem Außen- und Vorstiegsbereich sowie einer Outdoor-Boulderwand einmalige Bedingungen für alle kletterbegeisterten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen. Diese Chance ließ sich heute, Donnerstag, 30. Juni, Landesrätin Martina Berthold nicht entgehen und nutzte die Möglichkeit, eine der 250 Vorstiegsrouten selber auszutesten.

"Ganz im Sinne unseres Masterplans Sport 2020 bietet diese moderne Kletterhalle Möglichkeiten für Jung und Alt, für Breiten- und Leistungssport. Die Sportstätte steht auch Schulen offen und wird energieneutral bewirtschaftet. Was mich persönlich besonders freut: Viele Vereine arbeiten hier sehr engagiert zusammen. Damit zeigt sich wieder einmal mehr, dass Sport verbindet", so Sportlandesrätin Martina Berthold. 160630_31 (jus/sm)

Weitere Informationen: Philipp Penetzdorfer, Büro Landesrätin Martina Berthold, Tel.: +43 662 8042-4888, E-Mail: philipp.penetzdorfer@salzburg.gv.at.