Radtag wegen Schlechtwetter abgesagt

Eröffnung des Geh- und Radwegs Kohlhub wird an geeignetem Termin nachgeholt

Salzburger Landeskorrespondenz, 16.09.2016
 

(LK)  Der für Sonntag, 18. September, geplante Radtag in der Region Koppl, Hof und Fuschl findet aufgrund der Wettervorhersage mit Regen nicht statt. Die in diesem Zusammenhang geplante Eröffnung eines Teilstücks des Geh- und Radwegs Kohlhub in der Gemeinde Koppl entlang der B158 Wolfgangsee Straße wird an einem geeigneten Termin nachgeholt. (sm/grs)

Weitere Informationen: Thomas Aichhorn, Büro Landesrat Hans Mayr, Tel.: +43 662 8042-3341, E-Mail: thomas.aichhorn@salzburg.gv.at.