Aus salzburgermonat wird frag's app

Größter und umfangreichster Veranstaltungskalender von Stadt und Land Salzburg nun als App

Salzburger Landeskorrespondenz, 27.10.2016
 

(LK)  "frag's app", die größte und umfangreichste Veranstaltungskalender-App Salzburgs von Stadt und Land Salzburg, wurde heute, Donnerstag, 27. Oktober, Abend im Haaremacher Loft in Salzburg Maxglan präsentiert.

"Mit der 'frag's app' wird der schon bisher umfangreichste Veranstaltungskalender von Stadt und Land nun mobil und kann auch auf Smartphone und Tablet jederzeit abgerufen werden. Tausende Veranstaltungen in Land und Stadt Salzburg, tägliche Tipps, Highlights und Hintergründe, eine umfangreiche Suchfunktion sowie regelmäßige Freikarten-Verlosungen sind ab sofort in moderner und benutzerfreundlicher Form auf der neuen App enthalten", so Landeshauptmann Wilfried Haslauer bei der Präsentation.

Kulturreferent Landesrat Heinrich Schellhorn ergänzte: "Die App dient als Inspiration zur Freizeitgestaltung und zum einfachen Auffinden kultureller Angebote ebenso wie als Werkzeug für die Wochenendplanung, aber auch als rasch verfügbare und präzise Quelle für spontane Aktivitäten. Und sie gibt Kulturinitiativen in Stadt und Land Salzburg die Möglichkeit, ihre Veranstaltungen an ein breites interessiertes Publikum zu publizieren."

"Wir verstehen diesen kostenlosen Service als wesentliches Element einer aktiven Förderpolitik", so der Kulturressortchef der Stadt, Bürgermeister Heinz Schaden. "frag's app bündelt in ziemlich einzigartiger Weise sämtliche Angebote auf dem Kultur- und Wissenssektor und transportiert diese Informationen als gewitzter Botschafter an das Publikum und Interessierte. Und da liegen uns nicht zuletzt auch die jungen 'Digital Natives' am Herzen." 

"frag's app" ist leicht zu bedienen, sowohl zur Bearbeitung als auch für die Nutzer und die App kann individuell auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten werden.

"Die Redlink GmbH hat im Auftrag der Stadt und des Landes Salzburg 'frag's app' entwickelt. Wir freuen uns, damit für alle Salzburgerinnen und Salzburger eine moderne App und Webdatenbank für tausende Veranstaltungen aus Kunst und Kultur, Information, Bildung und Freizeit zur Verfügung zu stellen. Stolz sind wir auf die Möglichkeiten zur schnellen, persönlichen Auswahl relevanter Themen und Veranstaltungen und die direkten Kontaktmöglichkeiten mit Veranstaltungsorten und Veranstaltern. Alle Daten sind auch offen zur Verwendung durch die Veranstalter selber", so Andreas Gruber und Werner Haring, Redlink GmbH.

"frag's app" ist ein gemeinsames Projekt von Stadt und Land Salzburg und wurde von der Agentur "redlink" entwickelt und umgesetzt.

Aus dem salzburgermonat wird frag's app

"salzburgermonat – das Magazin von Land und Stadt Salzburg" entstand im Jahr 2005 aus der Zusammenlegung von "stadt:leben" (gegründet 1993) und "Unser Land". Das Magazin "Unser Land" war 1995 aus der Salzburger Landes-Zeitung hervorgegangen. Ab 2009 wurde das Salzburger Monat online unter www.salzburgermonat.at von Stadt und Land Salzburg als Online-Veranstaltungskalender weitergeführt.

Download ab morgen

Die App kann ab morgen, Freitag, 28. Oktober, kostenlos heruntergeladen werden. 161027_10 (ram/kg)

Weitere Informationen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735.