Alle Daten zum Energieverbrauch des Eigenheims jetzt online

Schwaiger: Neustart der Energieausweis-Datenbank ZEUS / Dokumente verwalten und einfach weiterleiten

Salzburger Landeskorrespondenz, 18.09.2017
 

 (LK) Die Energieberatung Salzburg, eine Kooperation des Landes mit der Salzburg AG begleitet Bürgerinnen und Bürger bei Neubau oder Sanierung von der Planung bis zur Umsetzung. Ab sofort unterstützt eine neu gestaltete Online-Energieausweis-Datenbank ZEUS die Bauherren bei allen notwendigen Schritten.

 

"Immer mehr Salzburgerinnen und Salzburger informieren sich bei Neubau oder Sanierung im Internet. Mit Hilfe der neue Online-Plattform der Energieberatung können Bauherren ihre Energieberatungsprotokolle, Energieausweise, die Energiebuchhaltung und andere Dokumente in der ZEUS-Datenbank sicher verwahren, jederzeit und überall abrufen und bei Bedarf einfach auf Knopfdruck an Planer und Handwerker weiterleiten. Auch Förderanträge können von hier aus gestellt werden. Zudem zeigt das neue Kundenportal die Ergebnisse von Energieausweisen und Energieberatungsprotokollen jetzt noch leichter verständlich und übersichtlich an", sagte Energie-Landesrat Josef Schwaiger heute, Montag, 18. September.

Großer Wert wurde auch auf die Sicherheit der persönlichen Daten gelegt. Zudem sind sämtliche Daten wie beispielsweise die Energieausweise auch bei einem kompletten Ausfall des Heim-PCs oder -Laptops in der Datenbank des Landes gesichert.

Alle weiteren Informationen zur neuen Online-Plattform der Energieberatung Salzburg gibt es auf der Landes-Website unter www.salzurg.gv.at/zeus. 170918_60 (sm/kg)

Weitere Informationen: Martin Wautischer, Büro Landesrat Josef Schwaiger, Tel.: +43 662 8042-2700, Mobil: +43 664 3122368, E-Mail: martin.wautischer@salzburg.gv.at.

Das Land Salzburg auf Facebook und Twitter.