Gurke trifft rote Rübe

Schüler beeindruckten Gäste mit kreativen Buffetideen / Neuer Küchentrakt der HWL Neumarkt eröffnet

Salzburger Landeskorrespondenz, 16.03.2018
 

(LK) Alles im Glas, gerollt oder kugelrund: Unter diesen Mottos bereiteten heute die Schülerinnen und Schüler der HWL Neumarkt am Wallersee Fingerfood zu. Mit Kreationen wie "Gurke trifft rote Rübe" oder mit Rübensaft und Spinat in den Schulfarben eingefärbten Palatschinken wurden die Gäste der offiziellen Eröffnung des neuen Küchentrakts der Schule verwöhnt, darunter auch Landtagspräsident Josef Schöchl und der Bildungsdirektor des Landesschulrates für Salzburg, Johannes Plötzeneder.

"Hier konnte für die Schülerinnen und Schüler ein ideales Umfeld für ihre Ausbildung geschaffen werden. Es ist beeindruckend, mit welch originellen Ideen die Schülerinnen und Schüler heute ihr bereits erworbenes Können unter Beweis gestellt haben", so Landtagspräsident Schöchl.

Der neue Küchentrakt wurde im vergangenen Schuljahr an der Stelle des ehemaligen HAK-Turnsaales errichtet und ist seit diesem Schuljahr in Betrieb. Er beinhaltet neben drei Küchen mit jeweils angeschlossenen Servierräumen auch eine neue Betriebsküche und ein Schulrestaurant mit Terrasse. Direktor Norbert Leitinger: "Mit den neuen Räumlichkeiten können wir unsere Schüler und Schülerinnen nach den modernsten Standards ausbilden und sie damit für ihren Berufsweg bestens vorbereiten."

Die HWL Neumarkt besuchen rund 480 Schülerinnen und Schüler in 21 Klassen. 180316_40 (sab/grs)

Weitere Informationen: Josef Hörmandinger, Büro Landtagspräsident Schöchl, Tel. +43 662 8042-2609, E-Mail: josef.hoermandinger@salzburg.gv.at.

Das Land Salzburg auf Facebook und Twitter.