Der Sprung in die Gigabit-Gesellschaft

Pallauf beim Telekom Forum auf der Edmundsburg

Salzburger Landeskorrespondenz, 27.08.2018
 

(LK) Unter dem Titel „Europa auf dem Weg zur Gigabit-Gesellschaft“ findet heute und morgen das 19. Salzburger Telekom-Forum auf der Edmundsburg am Mönchsberg statt. Die Tagung beschäftigt sich mit den künftigen Herausforderungen der elektronischen Kommunikation.

„Die Gigabit-Gesellschaft stellt eine fortgeschrittene Gesellschaft dar, die vollständig von Informations- und Kommunikationstechnik durchdrungen ist. Menschen, Maschinen, Dinge und Prozesse werden künftig nahtlos miteinander vernetzt sein. Genau darauf müssen wir uns vorbereiten“, so Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, die in Vertretung des Landeshauptmannes die Tagung eröffnete.

Brennende Fragen und Herausforderungen

Anstehende Fragen, Herausforderungen sowie die notwendigen Schritte in Richtung Gigabit-Gesellschaft werden ebenso diskutiert wie die weitreichenden Veränderungen des wirtschaftlichen, institutionellen und rechtlichen Rahmens auf europäischer, nationaler und regionaler Ebene. BT_180827_30 (jus/mel)

Medienrückfragen: Katharina Wimmer, Büro Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Tel. +43 662 8042-2600, Mobil: +43 664 1278655, E-Mail: katharina.wimmer@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum