Dorfgasteiner Bürgermeister ausgezeichnet

Klambauer ehrt Rudi Trauner für dessen Bildungswerk-Engagement

Salzburger Landeskorrespondenz, 08.10.2018
 

(HP) Ein starkes Zeichen für nachhaltiges Denken und Handeln setzt dieser Tage das Salzburger Bildungswerk Dorfgastein mit den „Aktionstagen für eine faire Welt“. Gestern fiel der Startschuss mit der Eröffnung der Ausstellung „Make Fruit Fair“. Landesrätin Andrea Klambauer zeichnete dabei Bürgermeister Rudi Trauner aus.

Der Ortschef, seit 2004 Vorsitzender des Dorfgasteiner Bildungswerkes, erhielt die Ehrennadel in Silber für dessen langjährige Unterstützung des Salzburger Bildungswerks. „Er ist mit den Menschen verbunden und weiß, welche Themen seine Gemeinde beschäftigen. Diese lässt er in seine Bildungswerk-Arbeit einfließen. Trauner hat unzählige Initiativen unterstützt und diese gemeinsam mit anderen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern im Ort umgesetzt, ihn damit mit Leben erfüllt“, betonte die Präsidentin des Salzburger Bildungswerks Landesrätin Klambauer bei der Ehrung. BT_181008_41 (sab/mel)   

Medienrückfragen: Melanie Reinhardt, Büro Landesrätin Andrea Klambauer, Tel.: +43 662 8042-4910, Mobil: +43 664 5405895, E-Mail: melanie.reinhardt@salzburg.gv.at.

Redaktion: Landes-Medienzentrum.