Gasteiner Bergbahnen AG ist Bus des Jahres

Plätze zwei und drei an Forum 1 und Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn / Preis für beste Werbung am Bus-Heck an Asmus

Salzburger Landeskorrespondenz, 06.12.2018
 

(HP)  Die Werbung der Gasteiner Bergbahnen AG schmückt den Bus des Jahres 2018. Platz zwei geht an Forum 1, den dritten Rang holt sich der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn. Der Preis für die beste Werbung am Bus-Heck geht an Asmus Shoes in Bergheim.

Mehr als 6.000 Salzburgerinnen und Salzburger sind im November dem Aufruf der Out of Home Medien City Lights und Swing Cards sowie der lokalen Medien gefolgt und haben ihre Favoriten für den Bus des Jahres 2018 gewählt. Zwölf Monatssieger hatten sich dem Urteil des Publikums gestellt, das Ergebnis zeigt eindeutige Präferenzen.

Verkehrslandesrat Stefan Schnöll war bei der Prämierung gestern im Rahmen des Winterfests im Salzburger Volksgarten begeistert: „Es herrscht eine gute Symbiose zwischen dem öffentlichen Verkehr und der werbetreibenden Wirtschaft“, freute sich der Landesrat. Prämiert wurden die Preisträger von der Firma Progress Werbung. BT_181206_51 (grs/sm)

Medienrückfragen: Christoph Bayrhammer, Büro Landesrat Stefan Schnöll, Tel.: +43 662 8042-3341, Mobil: +43 664 6190071, E-Mail: christoph.bayrhammer@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum