Geschichtsträchtige Pressefotos

Ausstellung bei den Salzburger Nachrichten bis zum 17. März

Salzburger Landeskorrespondenz, 22.02.2019
 

(HP)  Fotos, die man kennt. Einzigartige Zeitdokumente, Schnappschüsse, Momente, für die Ewigkeit festgehalten. 70 Jahre „Syndikat Foto Film“ waren für die Landesinnung der Berufsfotografen Salzburg Anlass, nach den besten Pressefotos der vergangenen Jahrzehnte zu suchen. Mehr als 100 davon werden von heute bis zum 17. März bei den Salzburger Nachrichten, Karolingerstraße 40, großformatig präsentiert. 

Von großen politischen Momenten über kulturelle oder sportliche Highlights bis hin zu chronikalen Tragödien wie der „Kaprun-Katastrophe“, bildlich festgehalten von LMZ-Vertragspartner Franz Neumayr. Ein – fast – lückenloser Abriss der Geschichte österreichischer Pressefotografie von der Nachkriegszeit bis heute (täglich von 9.00 bis 17.00 Uhr). BT_190222_20 (kg/sab)

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum