34.804 Wahlkarten ausgestellt

Alle werden bereits am Wahltag der Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen mitausgezählt

Salzburger Landeskorrespondenz, 08.03.2019
 

(LK) Für die Gemeindevertretungs- und Bürgermeisterwahlen am kommenden Sonntag haben die Gemeinden des Landes insgesamt 34.804 Wahlkarten ausgestellt, 18.788 für Frauen und 16.016 für Männer. Das teilte heute Michael Bergmüller vom Referat Wahlen und Staatsbürgerschaften mit.

Von den insgesamt 34.804 Wahlkarten wurden mit 10.863 die meisten in der Stadt Salzburg ausgestellt. 8.718 sind es im Flachgau, 5.500 im Pinzgau, 4.365 im Pongau, 3.072 im Tennengau und 2.286 im Lungau. Alle Wahlkarten werden bereits am Wahltag gemeinsam mit den in den Wahllokalen abgegebenen Stimmzetteln ausgezählt.

Alle Infos kompakt auf der Landes-Webseite

Alle Informationen zur Wahl mit Kandidatenlisten, Wahllokalen und -zeiten sind kompakt auf der Landes-Website zusammengefasst. Hier können sich Interessierte am Wahltag auch über die Ergebnisse informieren, wobei jedes Gemeindeergebnis veröffentlicht wird, sobald die jeweilige Gemeinde ausgezählt ist. LK_190308_40 (sab/sm)

 

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum