Das wird die Gemeindewahl 2019

Rundum-Wahlinfoservice auf der Landes-Website und den Social-Media-Kanälen des Landes

Salzburger Landeskorrespondenz, 08.03.2019
 

(LK) Das Land Salzburg informiert am Wahl-Sonntag immer aktuell auf allen Kanälen – Landeskorrespondenz, Homepage, Facebook, WhatsApp, Youtube und Twitter. Ergebnisse, Berichte, Live-Einstiege und Analysen zu den wichtigen Entscheidungen in den Gemeinden gibt es immer aktuell ab 12 Uhr auf www.salzburg.gv.at/gw19. Das Landes-Medienzentrum ist am 10. März, ab 11 Uhr unter 0662-8042-2156 erreichbar. Und hier der „Timetable“ für den Wahlsonntag im Überblick:

  • 6.45 Uhr: Die ersten Wahllokale in Niedernsill und Dorfgastein öffnen

  • bis 12 Uhr: Einige Wahllokale schließen bereits

  • ab 12 Uhr: Live-Stream auf www.salzburg.gv.at/gw19, auf www.youtube.com/LandSalzburg  und www.facebook.com/landsalzburg mit den laufend einlangenden Ergebnissen und übersichtlichen Kartogrammen

  • ab 12 Uhr: Start der News-Ticker auf www.twitter.com/landsalzburg und www.salzburg.gv.at/whatsapp.

  • ab 16 Uhr: Die ersten Bezirke sind ausgezählt, die Landeskorrespondenz informiert bezirksweise und umfassend.

  • 17 Uhr: Das letzte Wahllokal (Werfenweng) schließt

  • ca. 18 Uhr: Live-Einstieg mit dem Leiter der Landesstatistik Gernot Filipp mit Analysen und Zusammenfassungen.

  • 18.15 Uhr: Die Landeskorrespondenz berichtet über die landesweiten Resultate, über Besonderheiten sowie über Gemeinden mit Bürgermeister-Stichwahl am 24. März.

  • Montag, 11. März: Meldung der Landeskorrespondenz, wie, wo und bis wann Wahlkarten für die Stichwahl beantragt werden können

  • Dienstag, 12. März: Die Landeskorrespondenz berichtet über die Ergebnisse der Vorzugsstimmen, ihre Auswirkungen auf die Listenbesetzungen und über die knappsten Ergebnisse der Wahlen. LK_190307_63 (grs/sm/mel)

 

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum