So gelingen Mobilitätskonzepte für die Zukunft

Podiumsdiskussion „Mensch – Natur – Technik. Wer gestaltet unseren Lebensraum“

Salzburger Landeskorrespondenz, 20.03.2019
 

(LK) Wie Mobilitätskonzepte der Zukunft gelingen können, erörterten gestern Experten bei einer Podiumsdiskussion unter dem Motto „Mensch – Natur – Technik. Wer gestaltet unseren Lebensraum“, zu der die Kammer der Ziviltechniker, Architekten und Ingenieure in Salzburg eingeladen hatte. 

„Für die Mobilitätskonzepte der Zukunft braucht es die richtigen politischen Rahmenbedingungen und auch die Einbeziehung der Bürgerinnen und Bürger“, betonte Salzburgs Verkehrsreferent Landesrat Stefan Schnöll als einer der Experten auf dem Podium.  BT_190320_40 (sab/jus)

Medienrückfragen: Christoph Bayrhammer, Büro Landesrat Stefan Schnöll, Tel.: +43 662 8042-3341, Mobil: +43 664 6190071, E-Mail: christoph.bayrhammer@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum