Europas Zukunft geht uns alle an

Pallauf bei den 31. Europäischen Notarentagen

Salzburger Landeskorrespondenz, 26.04.2019
 

(LK) Teilnehmer aus rund 25 Staaten sind derzeit zu Gast bei den 31. Notarentagen in Salzburg. Im Mittelpunkt der Fachtagung steht das Thema „Prinzip Europa –Anspruch und Weg“. Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf betonte bei der Eröffnung, wie unumgänglich und wichtig es sei, auf allen Ebenen, in allen Nationen, Institutionen und Regionen über Europa nachzudenken.

„Wir alle, egal in welcher Position oder Funktion, sind aufgerufen, sich dem notwendigen Nachdenken über die Zukunft unseres Europas zu stellen und sich daran zu beteiligen. Wir müssen uns vielfältig, streit- und konfliktfähig sowie leidenschaftlich in die Diskussion einbringen“, hob Pallauf hervor und schlug eine Brücke zur Konferenz in Salzburg, bei der hochrangige Referenten aus EU-Institutionen und Experten aus der Rechts- und Unternehmenspraxis sowie Wirtschaft das Thema beleuchten. BT_190426_40 (sab/mel)

Medienrückfragen: Katharina Wimmer, Büro Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, Tel. +43 662 8042-2600, Mobil: +43 664 1278655, E-Mail: katharina.wimmer@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum