454 Wahl-lokale sind barrierefrei

In einfacher Sprache

Salzburger Landeskorrespondenz, 03.09.2019
 

Am 29. September wählen die Menschen in Österreich den Nationalrat.

Wählen kann man in den Wahl-lokalen.

In Land und Stadt Salzburg gibt es 521 Wahl-lokale.

454 Wahl-lokale sind barrierefrei.

In der Stadt Salzburg haben alle Wahl-lokale von 7 bis 16 Uhr offen.

In den Land-gemeinden sperren fast alle Wahl-lokale zwischen 7 und 8 Uhr auf.

Alle Wahl-lokale und die Öffnungs-zeiten kann man finden,
wenn man auf die Beilage (rechts) klickt.

Man kann jetzt auch eine Wahl-karte beantragen.

Mit einer Wahl-karte kann man mit Briefwahl wählen.

Die Wahl-karte muss man bis spätestens Mittwoch, 25. September, beantragen.

Das kann man schriftlich oder elektronisch (zum Beispiel mit E-Mail) machen.

Wenn man eine Wahl-karte bei der Gemeinde holt,
kann man das noch bis Freitag, 27. September, 12.00 Uhr, machen.

In der Stadt Salzburg kann man gleich beim Holen von der Wahl-karte die Wahl-karte ausfüllen und wieder abgeben.

Das geht aber nur beim Bürger-service im Schloss Mirabell und im Kieselgebäude im vierten Stock.

Die Wahl-karte kann auch am Wahl-tag am 29. September in einem Wahl-lokal abgegeben werden.

E_190903_51 (grs/ram)

 

Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.