Garantiert aus dem Salzburger Land

Bereits 500 Produkte von 100 Produzenten mit Herkunfts-Zertifikat ausgezeichnet / Positive Zwischenbilanz nach 100 Tagen

Salzburger Landeskorrespondenz, 19.09.2019
 

(HP) Was Anfang Juni mit einem wichtigen, runden Siegel begann, hat sich mittlerweile zu einem fixen Wegweiser beim Lebensmitteleinkauf in Salzburg entwickelt: Das SalzburgerLand Herkunfts-Zertifikat. „Es kennzeichnet mittlerweile rund 500 Produkte von etwa 100 verschiedenen Genuss-Handwerkern und schafft somit Sicherheit und Vertrauen bei Konsumentinnen und Konsumenten“, freut sich Landesrat Josef Schwaiger, der Obmann des Vereins Salzburger Agrar Marketing ist.

Gemeinsam mit Landwirtschaftskammer-Präsident Rupert Quehenberger hat Landesrat Josef Schwaiger vor rund 100 Tagen die nachhaltige Initiative ins Leben gerufen, die von der Wirtschaftskammer Salzburg und der SalzburgerLand Tourismus GmbH unterstützt wird. „In Verbindung mit der großen Kooperationsbereitschaft durch den Einzel- und Großhandel bietet sich dem Konsumenten nunmehr eine vielfältige Palette an garantiert regionalen Produkten in den Regalen“, so Schwaiger.

Regional kaufen, heißt Lebensqualität fördern

Das sei laut Schwaiger nicht nur aus kulinarischer Sicht ein Gewinn, sondern auch im Hinblick auf Nachhaltigkeit. „Regionalität ist die Lösung für viele aktuelle Herausforderungen. Konsumenten leisten damit einen aktiven Beitrag für die Umwelt sowie für mehr Lebensqualität im Bundesland Salzburg“, ist der Landesrat überzeugt. 

Wertschätzung für bäuerliche Arbeit

„Die heimische Landwirtschaft steht für höchste Standards bei Klima-, Umwelt- und Tierschutz. Wir wollen daher mit importierter Massenware nicht länger in einen Topf geworfen werden. Genau dafür braucht es dieses Salzburg-Siegel nötiger denn je“, bringt es Rupert Quehenberger auf den Punkt. Das Zertifikat symbolisiert für den Landwirtschaftskammer-Präsidenten aber auch eine Wertschätzung für die Arbeit der Bäuerinnen und Bauern. Alle Informationen über Produzenten und darüber, wo die „SalzburgerLand-Produkte“ erhältlich sind, findet man unter www.garantiert-regional.at. LK_190919_41 (sab/mel)

 

Medienrückfragen: Martin Wautischer, Büro Landesrat Josef Schwaiger, Tel.: +43 662 8042-2700, Mobil: +43 664 3122368, E-Mail: martin.wautischer@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum