Umweltverdienstzeichen für 19 engagierte Salzburger

Auszeichnung für besondere Leistungen in den Bereichen: Umwelt-, Klima- und Naturschutz sowie Energie

Salzburger Landeskorrespondenz, 01.10.2019
 

(LK) 19 Salzburgerinnen und Salzburger, die sich für Umwelt-, Klima- und Naturschutz sowie für erneuerbare Energien und Energieeffizienz engagieren, erhielten heute das Umwelt-Verdienstzeichen des Landes.

„Mir ist es ein persönliches Anliegen, mich bei engagierten Bürgerinnen und Bürgern, die sich über Jahre für unsere Natur und Umwelt, dem Klimaschutz oder der Energieeffizienz verschrieben haben, zu bedanken. Mit dieser Auszeichnung wollen wir diese Vorbilder vor den Vorhang holen und unsere Wertschätzung für das persönliche und oft ehrenamtliche Engagement ausdrücken“, betont Natur-Landesrätin Maria Hutter.

Vorbild für Andere

Zum vierten Mal findet in Salzburg die Verleihung statt, bei der in den Kategorien Umwelt- und Klimaschutz, Energie sowie Naturschutz Verdienstzeichen dieses Mal an 19 engagierte Frauen und Männer überreicht werden. „Denn sie leisten einen wertvollen Beitrag zu nachhaltigem Handeln und sind Vorbild und Motivation für andere. Mit dieser Veranstaltung wollen wir die unterschiedlichen Projekte und Tätigkeiten vorstellen und den Einsatz würdigen“, hob Hutter hervor. LK_191001_11 (ram/sm)

Medienrückfragen: Christian Blaschke, Büro Landesrätin Maria Hutter, Tel.: +43 662 8042-4921, Mobil: +43 664 5917126, E-Mail: christian.blaschke@salzburg.gv.at

Redaktion: Landes-Medienzentrum