Haus-sitzung des Salz-burger Land-tages am 2. Oktober 2019

In einfacher Sprache

Salzburger Landeskorrespondenz, 01.10.2019
 

Der Salzburger Land-tag hält am 2. Oktober 2019 eine Sitzung ab.

Die Sitzung findet im Sitzungs-saal des Salzburger Land-tags statt.

Dringliche Anträge

Bei jeder Landtags-Sitzung werden zuerst die dringlichen Anträge besprochen:

Diesen Mittwoch gibt es 2 dringliche Anträge:

  • Antrag der SPÖ: 35-Stunden-Woche in Senioren-Wohnhäusern und in der Pflege

  • Antrag der FPÖ: Neu-Ausarbeitung von der Salzburger Gemeinde-Ordnung

Mündliche Anfragen:

Bei den Mündlichen Anfragen antworten die
Mitglieder der Landes-Regierung  auf die Fragen
von den Landtagsabgeordneten.

Diesen Mittwoch gibt es 11 Mündliche Anfragen

Dringliche Anfragen:

Diesen Mittwoch gibt es eine dringliche Anfrage:

  • Dringliche Anfrage der SPÖ an Landeshauptmann-Stellvertreter Stöckl:
    Reinigungs- Leistungen in den Salzburger Landes-Kliniken (SALK)

Ausschuss-Beratungen:

Am Nachmittag gibt es wie immer Ausschuss-Beratungen.
Es gibt 4 Ausschuss-Tagesordnungs-Punkte:

TOP 1 (14.00 Uhr):
Biomasse-Förderungs-Gesetz

TOP 2 (14.00 Uhr):
Änderung vom Jagd-Gesetz und vom Berufsjäger-Gesetz

TOP 3 (14.15 Uhr):
35-Stunden-Woche in Senioren-Wohnhäusern
und in der Pflege

TOP 4
Neu-Aus-arbeitung von der Salzburger Gemeinde-Ordnung

Der Antrag der FPÖ wird am Mittwoch
im Sozial-, Gesellschafts- und Gesundheits-Ausschuss diskutiert.

 

Mehr Informationen zu den angeführten Punkten

Die Sitzungen vom Salzburger Land-tag sind öffentlich.

Die Sitzungen vom Salzburger Land-tag können live angeschaut werden.

E_191001_101 (mai/ram)

Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.