Katschbergstra├če ab 22. Oktober gesperrt

Nordrampe der B99 wird auf der St. Michaeler Seite saniert / Am 1. November ist alles fertig

Salzburger Landeskorrespondenz, 15.10.2019
 

(LK)  Die Nordrampe der B99 Katschbergstraße im Gemeindegebiet von St. Michael im Lungau wird saniert. Zwischen 22. Oktober, 7.00 Uhr, bis 1. November, 18.00 Uhr, ist sie zwischen St. Michael und dem Katschbergpass für jeglichen Verkehr gesperrt.

Somit ist eine wichtige Verbindung im Lungau nicht befahrbar. Die gute Nachricht: Es gibt Ausweichmöglichkeiten: Über die A10 Tauernautobahn oder großräumig über das obersteirische Murtal (B95 über die Turracher Höhe) oder das Gasteinertal (Autoverladung) möglich. BT_191015_61 (sm/mel)

 

Medienrückfragen: Franz Wieser, Pressesprecher Land Salzburg, Landes-Medienzentrum, Tel.: +43 662 8042-2365, Redaktionshandy: +43 664 3943735

Redaktion: Landes-Medienzentrum