Ausschuss-beratungen im Land-tag am 4. Dezember 2019

In einfacher Sprache

Salzburger Landeskorrespondenz, 03.12.2019
 

Der Ausschuss vom Salzburger Land-tag hält am 4. Dezember 2019 eine Sitzung ab.

Die Sitzung findet im Sitzungs-saal vom Salzburger Land-tag statt.

In der Sitzung werden folgende Punkte besprochen:

  • Punkt 1: Bericht der Volks-anwaltschaft 2017 bis 2019
  • Punkt 2: Präventive Menschenrechts·kontrolle 2017 und 2018
  • Punkt 3: Ländlicher Straßen·erhaltungs·fonds
  • Punkt 4: Nächtigungs·abgaben·gesetz
  • Punkt 5: Registrierungs·pflicht bei Airbnb-Plattformen
  • Punkt 6: Bericht der Kinder- und Jugend·anwaltschaft 2016 bis 2018
  • Punkt 7: Mobbing an Schulen, Hilfe für Kinder und Jugendliche
  • Punkt 8: Verhaltens·auffällige Schülerinnen und Schüler - Hilfe für Lehrerinnen und Lehrer
  • Punkt 9: Salzburger Patientinnen- und Patienten·entschädigungs·fonds

Mehr Informationen zu den angeführten Punkten.

Die Sitzungen vom Salzburger Land-tag sind öffentlich.

Die Sitzungen vom Salzburger Land-tag können live angeschaut werden.

E_191203_101 (mai/grs)

 

Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.