Neues Tages-zentrum für Senioren

In einfacher Sprache
Salzburger Landeskorrespondenz, 19. December 2019

In der Gemeinde Puch gibt es ein neues Tages-zentrum für Senioren.

Senioren sind ältere Menschen, die nicht mehr arbeiten.

In einem Tages-zentrum können Senioren gemeinsam essen,
spielen und Feste feiern.

Die Senioren im Tages-zentrum machen auch gemeinsam Aus-flüge
und gehen spazieren.

Die Senioren bekommen auch Hilfe bei der Pflege,
und auch wenn sie Schmerzen haben.

Der Bau von dem neuen Tages-zentrum für Senioren in Puch kostet ungefähr 630.000 Euro.

Die Hälfte der Kosten bezahlt die EU.

Die andere Hälfte der Kosten bezahlt die Gemeinde Puch.

Das neue Tages-zentrum für Senioren ist für die Gemeinde Puch sehr wichtig.

Zwanzig Senioren können jeden Tag in das neue Tages-zentrum für Senioren kommen.

Im August 2020 beginnt der Bau des neuen Tages-zentrums.

Am Ende des Jahres 2021 soll das Tages-zentrum fertig sein.

In dem neuen Tages-zentrum gibt es dann auch eine Betreuung für Kinder.

Es werden auch 32 neue Wohnungen für Senioren gebaut.

In den neuen Wohnungen werden die Senioren auch betreut.

E_191219_101 (mai/grs)

 

Dieser Text ist in einfacher Sprache geschrieben.